Dein Körper

WIE REAGIERST DU AUF DIE SIGNALE DEINES KÖRPERS?

Die wesentlichen Gründe, warum er krank wird


Wenn unser Körper schmerzt oder unangenehme Symptome und Krankheiten aufweist, wollen wir das Ganze möglichst schnell weghaben und den schmerzfreien Zustand so schnell wie möglich zurückhaben. Das ist menschlich und verständlich. Aber durch dieses Wegmachen wollen verstehen wir nicht, was er uns damit mitteilen will. Es sind Botschaften unserer Seele, die uns schon lange vorher Hinweise schickte, die wir verdrängten oder übersahen, weil unsere Aufmerksamkeit meist auf unser äußeres Leben, jedoch nicht auf unser Innenleben (Gedanken, Gefühle, Impulse unseres Herzens) gerichtet ist.


Dann sagt die Seele zum Körper: „Geh du vor, auf mich hört sie / er nicht“. Wollen wir das Symptom nur wegmachen, sagt die Seele zu uns: „Jetzt versuche ich seit Jahren dich aufmerksam zu machen auf ein wichtiges Thema und du hörst immer noch nicht auf mich. Dann muss leider ich zu einem stärkeren ‚Kaliber‘ meiner Botschaft greifen, damit du endlich aufwachst und etwas änderst in deinem Bewusstsein und in deiner Art, mit dir und dem Leben umzugehen.


Unser Körper kann sich auf Dauer nicht wohl fühlen und gesund bleiben, wenn wir …

- Ihn nicht dankbar wertschätzen  und lieben

- Uns und unser Frau-Sein/Mann-Sein nicht lieben

- Unsere Schöpfer-Verantwortung für sein Befinden an  andere abgeben

- Ihn wie ein mechanisches Fahrzeug be- und abnutzen

- Längere Zeit etwas leben, was sich nicht stimmig anfühlt

- Kein klares JA zu uns sagen und mit Freude leben

- Uns verbiegen, nicht ‚Nein‘ sagen können und unser Herz verraten

- Keinen Frieden machen mit unserer Vergangenheit und ihren Schlüsselpersonen Vater, Mutter, Geschwister u.a.

- Uns selbst lange Zeit Fehler vorhalten, uns nicht verzeihen

- Unsere Emotionen nicht angemessen (ohne Anklage) ausdrücken und sie nicht bejahend durchfühlen

- Uns ständig überanstrengen, kämpfen und zu viel arbeiten

- Uns für andere aufopfern und das Leid anderer auf uns laden

- Keinen Rhythmus und Takt in unsere Tage bringen und keine Pausen machen und anhalten

- Unsere vielen verurteilenden und unwahren Gedanken über uns, das Leben und andere nicht bewusst machen und uns für einen neuen Blickwinkel und Klarheit im Geist sorgen

- Einseitig Erfolg im Außen anstreben statt Erfüllung im Innern


Wer sich und seinem Körper ein unschätzbares Geschenk machen will, um ihn auf dem Weg der Heilung kraftvoll zu unterstützen und seine Selbstheilungskräfte zu nutzen, dem möchte ich gefühlvolle und sensibilisierende Körperarbeit ans Herz legen. .

Unser Körper wartet darauf, dass wir Wesentliches in uns und unserem Leben ändern und er hat kein Interesse daran krank zu sein oder zu werden. Er ist ein reiner Diener und wünscht sich liebevolle Annahme.